geschenke verpacken falttechnik

Zum Falten senkrecht stellen.
Bild bevor gefaltet wird.
Zu Beginn den Bogen festes Papier oder dünne Pappe quer mit dem Druck nach unten patentante geschenk geburt auf die Schneidematte (oder eine andere Unterlage) legen.Die Lasche mit Kleber bestreichen.Falte dann auch den rechten Rand zur Mitte.Das wird mit dem oberen Teil bis zur unteren unteren Falzlinie wiederholt.Falte den linken Rand zur senkrechten Mittellinie.Dann die untere Längskante zur Mitte knicken und ebenfalls die Längskante von oben nach unten legen.Dann wird die Kante gefasst und in Richtung der Unterkante gezogen, dabei aber die Ecken auf beiden Seiten herausziehen (s.Kante ohne Lasche nach oben falten.Den hinteren Teil der Schachtel anheben, sodass sie auf der Falzkante steht und die Ecken von außen nach innen drücken auf diese Kante.Nun die Linien einzeichnen in der Höhe von unten zwei Linien nach je.Falte den oberen Rand nach unten, sodass eine neue Faltlinie an der Stelle entsteht, an der die oberen Ecken eingenickt wurden.Ziehe die Faltkante kräftig nach.Es lässt sich nur nicht ganz so gut falten, funktioniert aber auch.In der Breite zieht Ihr jeweils von außen eine Linie mit einem Abstand von 5 cm rossmann geschenke für männer zur Papierkante.




Die Schachtel ist fertig.Nun die untere Kante auf die obere legen und so in der Mitte falten.Als nächstes wird das Papier umgedreht, die Falzlinien wieder senkrecht verlaufend.Anschließend werden alle Spitzen zur Mitte gefalzt.Ränder nach oben falten.In der Breite werden viermal 7 cm und am Ende einmal 2 cm abgeteilt.Du benötigst dafür: 1 rechteckiges Blatt Papier (16 x 12 cm - die Seiten sollten im Verhältnis 4 zu 3 stehen).Von unten und oben wird das Papier wieder auf die Mitte gefaltet.Alles wieder um 90 Grad drehen, so dass eine Spitze auf Sie zeigt.In der Höhe sind die Spalten 1, 3 und 5 sowie die Spalten 2 und 4 gleich unterteilt.Ecken auf der Grundlinie nach innen falten.
Bei Flüssigkleber festhalten und trocknen lassen.
Nun falte die obere Hälfte über die untere.